CashPool

Bei den Detailbeschreibungen der Girokonto-Angebote lesen Sie hin und wieder den Begriff “CashPool”. Darunter ist ein Zusammenschluss mehrer Banken zu verstehen, die ihren Kunden gemeinsam die kostenlose Bargeldversorgung anbieten. Aus diesem Grund finden Sie auch an deren Geldautomaten das CashPool-Zeichen.

Klarer Sinn und Vorteil ist, dass Sie nun an allen CashPool-Geldautomaten kostenlos Bargeld mit Ihrer EC-/Maestro Karte abheben können, insofern Sie Kunde bei einer der Mitgliedsbanken sind.

Derzeit (Stand: Mai 2012) verfügt dieser Pool über 2.900 Geldautomaten, die in der gesamten Bundesrepublik zu finden sind. Ob ein Geldautomat in Ihrer Nähe ist, erfahren Sie auf der Webseite von CashPool: http://www.cash-pool.de/

 

Mitgliedsbanken sind:

BBBank eG

Degussa Bank GmbH

GE Money Bank

National-Bank AG

Santander Consumer Bank

Sparda-Banken

Südwestbank

Targobank

Wüstenrot

 

Anton Hafner Bankgeschäft

Bankhaus Bauer

Bankhaus C.L. Seeliger

Bankhaus E. Mayer AG

Bankhaus Gebr. Martin AG

Bankhaus J. Faisst OHG

Bankhaus Ludwig Sperrer KG

Bankhaus Max Flessa KG

Bank Schilling & Co. AG

Bank für Sozialwirtschaft

ankverein Werther

Berenberg Bank

Conrad Hinrich Donner Bank AG

Fürstlich Castell’sche Bank, Credit-Casse AG

Gabler-Saliter Bankgeschäft

Merkur Bank KGaA

netbank AG (hat keine eigenen Geldautomaten)

PAX-Bank

Steyler Bank GmbH

 

Fehlt eine Bank oder ist eine Bank nicht mehr dabei, dann informieren Sie uns bitte.

wüstenrot