Girokonto eröffnen: Wie geht das online bei Direktbanken?

Diesen Service können alle nutzen, denn ein Girokonto lässt sich heutzutage online eröffnen. diverse Direktbanken, Internetbanken und auch sonstige Banken erleichtern es Ihnen dabei, möglichst schnell an ein günstiges oder sogar kostenloses Girokonto zu gelangen. So füllt man heutzutage die Kontoeröffnungsunterlagen gleich online aus. Sicherlich wollen Sie nun erfahren, wie das geht. Dazu lesen Sie einfach nachfolgende Schritte und Sie können noch heute Ihr neues Konto eröffnen.

So werden Sie Ihr Girokonto eröffnen:

  • Zu Beginn wählen Sie sich Ihr neues Girokonto bei einer Direktbank aus. (Tipp)
  • Informieren Sie sich zu den Details des Kontoangebots.
  • Klicken Sie den Link zum Kontoantragsformular, zumeist als „Konto eröffnen“ gekennzeichnet
  • Den Kontoeröffnungsantrag füllen Sie wahrheitsgemäß aus
  • Schalten Sie Ihren Drucker ein und legen genügend Papier ein
  • Drucken Sie den Kontoantrag aus.
  • Nach Überprüfung setzen Sie Ihre Unterschrift unter den Kontoantrag.
  • Gehen möglichst am gleichen oder folgenden Werktag zu einer Postfiliale.
  • Sie benötigen dort folgende Dinge:
    • Ihren ausgedruckten Kontoantrag
    • den PostIdent-Coupon (wird beim Antrag mit ausgedruckt)
    • Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass
    • einen Briefumschlag, darauf schreiben Sie die Adresse der Bank
  • Legen Sie den Kontoantrag in den Briefumschlag, aber noch nicht zukleben!
  • In der Postfiliale legen Sie den Briefumschlag (mit Kontoeröffnungsantrag) vor, außerdem den PostIdent-Coupon und Ihren Personalausweis (oder Reisepass). Verlangen Sie die Einreichung des Briefes/der Unterlagen mittels PostIdent-Verfahren.
  • Nach Unterschift auf dem PostIdent-Formular wird alles für Sie kostenlos an die Bank eingeschickt und Sie erhalten Ihre ganzen Unterlagen oft schon kurze Zeit später in Ihren Briefkasten.

In aller Regel weisen die Banken auch nochmals daraufhin, wie Sie bei der Kontoeröffnung vorgehen müssen. Sie brauchen also keine Angst zu haben, dass etwas schiefgeht.

Diese Kontoantrags-Prozedur mit Identitätsprüfung ist den Banken im Übrigen vorgeschrieben und dient der Sicherheit aller Bankkunden und deren Daten. Obwohl sich die Antragsprozedur ein wenig umständlich anhört, so ist sie dennoch eine lohnenswerte Sache: Da Sie sich ganz bestimmt von einem kostenlosen Online-Girokonto eine Menge Vorteile versprechen, sollten Sie sich die Zeit für das Post-Identverfahren nehmen.

Nutzen sie also die Möglichkeit, wenn Ihnen Banken einen Kontoeröffnungsantrag online zur Verfügung stellen. Egal ob Sie an einem Wochentag, am Wochenende oder zum Feiertag ein Girokonto eröffnen wollen: Sie können es bequem und einfach rund um die Uhr erledigen.

Bei welcher Bank kann ich ein kostenloses Konto eröffnen?

Für kostenlose Girokonten finden Sie auf unserem Girokontoportal genügend Informationen und Angebote. Nutzen Sie am besten unseren Kontovergleich.
» Kostenlose Girokonten im Vergleich

DKB Cash