Welche Vorteile bringen Direktbanken?

Clevere Leute führen ihr Girokonto bei einer Direktbank. Doch welche Vorteile bringt ihnen das gegenüber einer Filialbank? Zunächst ist es so, dass eine Direktbank oftmals das Girokonto zu besseren Konditionen oder gleich kostenlos anbietet. Man muss also nicht einmal mehr Kontoführungsgebühren bezahlen und ebenso lassen sich auch alle Überweisungen und Daueraufträge ohne Extrakosten ausführen.

Bei einem Online Girokonto, dass bei einer Direktbank geführt wird, kann man allerdings auch noch viele weitere Zusatzleistungen bekommen. So gibt es beispielweise Angebote für ein kostenloses Girokonto, wo Sie neben der EC-Karte auch noch eine Kreditkarte zum Konto erhalten. Und hierbei können Sie nochmals sparen: Wenn Sie woanders für eine Visa oder MasterCard eine Jahresgebühr entrichten müssen, ist die Visakarte beim DKB Online Girokonto gleich kostenlos mit dabei. Das beste dabei ist: Mit der DKB Visacard können Sie weltweit an Geldautomaten gebührenfrei Bargeld abheben!

Ein weiterer Vorteil ist, dass man üblicherweise Zugang zum Online Banking erhält, sein Girokonto also komplett online führt und verwaltet. Somit kann man rund um die Uhr (wann immer man will und egal wo man gerade ist) seine Bankgeschäfte tätigen, Umsätze abrufen, Überweisungen tätigen usw. Somit wird man beim gesamten Bankgeschäft unabhängig von einer Filiale und deren Öffnungszeiten. Am Kontoauszugsdrucker muss man auch nicht mehr warten, denn die Kontoauszüge kommen entweder per Post oder sie sind gleich online abrufbar. Wer will, kann sie sich dann daheim ausdrucken und abheften.

In punkto Service bieten Direktbanken ebenso ihre Hilfe an: Hat man einmal Probleme, so erhält man per Email, Telefon oder Fax Hilfe von der Direktbank. Oder auch per Briefpost.

DKB Cash